AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Wirksamkeit der AGB

Als Empfänger:innen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden kurz „AGB“ genannt) bestätigen Sie, dass Sie die nachfolgenden Nutzungs- und Betriebsbedingungen des Vereins Deltawelt (im Folgenden kurz „Deltawelt“ genannt), für die Bereiche Onlinemedium zur Kenntnis genommen haben und mit diesen einverstanden sind.

II. Onlinemedium

1. Nutzungsbedingungen und Urheberrechte

Deltawelt behält sich ausdrücklich vor, das Onlineportal in seiner Gesamtheit oder auch nur Teile davon jederzeit einzuschränken, auszuweiten oder zu beenden. Von dieser Dispositionsfreiheit umfasst sind auch kostenfreie Dienste und Angebote des Portals, insbesondere auch solche des registrierungspflichtigen Bereichs. Sie können aus dem Dienstleistungsangebot der Deltawelt für Onlineportale keine wie auch immer gearteten Rechte für sich oder Dritte ableiten.

Die Onlinedienste der Deltawelt werden Ihnen unentgeltlich zum Abruf und zur damit verbundenen (temporären) Vervielfältigung in Ihrem Endgerät bereitgestellt. Die unentgeltliche Bereitstellung dieses Portals basiert auf der Finanzierung durch Werbeeinnahmen. Wir erteilen die Zustimmung zur Nutzung des Angebots durch dessen Abruf und (temporäre) Vervielfältigung in Ihrem Endgerät ausschließlich unter der Bedingung, dass Sie keine Werbeblocker verwenden, die das von uns gestaltete, Werbeeinschaltungen beinhaltende Layout verändern. Sollte in Ihrem Browser ein Werbeblocker installiert worden sein, verpflichten Sie sich, diesen beim Besuch von Onlinediensten der Deltawelt zu deaktivieren.

2. User Generated Content

Die Deltawelt stellt Ihnen auf der deltawelt.at Raum zur Veröffentlichung von Inhalten zur Verfügung und damit die Möglichkeit, Meinungen, Ideen und Informationen mit einem größeren Publikum zu teilen. Als Teil der Deltawelt-Community nehmen Sie an politischen oder gesellschaftlichen Debatten teil und tragen so zur Meinungsvielfalt bei.

Sie verpflichten sich, Ihre Beiträge sorgfältig und gewissenhaft zu verfassen, sachlich zu argumentieren, Zitate zu kennzeichnen und Behauptungen mit Quellen zu belegen. Sie verpflichten sich, die medienrechtlichen Vorschriften einzuhalten und insbesondere nicht überprüfbare Unterstellungen und Verdächtigungen zu unterlassen.

Sie verpflichten sich, Beiträge, die als Werbung zu werten sind (insbesondere „Product Placement“), im Sinne des Trennungsgebots von Werbung und redaktionellem Inhalt zu kennzeichnen. Sie verpflichten sich, keine Gegenleistung oder Vorteile von Dritten für Ihre Beiträge entgegenzunehmen.

Die Deltawelt behält sich das Recht vor, Beiträge zu löschen oder im Fall von User:innen-Blog-Beiträgen auch im branchenüblichen Ausmaß zu editieren oder die Überschrift zu ändern – dies unter Beachtung Ihrer berechtigten Interessen. Sie haben diesfalls keinen Anspruch darauf, den alten Zustand wiederherzustellen. Die Deltawelt ist berechtigt, Ihren Namen oder Ihr im Forum verwendetes Pseudonym in Verbindung mit Ihren Beiträgen zu verwenden.

Sie verpflichten sich, falls erforderlich, die schriftliche Zustimmung der in Ihrem Beitrag genannten oder abgebildeten Personen einzuholen, die auch die Veröffentlichung für die Zwecke der Deltawelt abdeckt.

Mit der Veröffentlichung von inhaltlichen Beiträgen auf der Deltawelt.at erteilen Sie der Deltawelt die ausschließlichen Nutzungsrechte an Ihren Beiträgen. Unbeschadet dieser Nutzungsrechte können Sie auch weiterhin über Ihre Beiträge verfügen – ohne Einwilligung der Deltawelt. Die Urheberpersönlichkeitsrechte an den Beiträgen bleiben davon ebenfalls unberührt. Die Nutzung der eingeräumten Nutzungsrechte erfolgt ohne Entgeltleistung.

Die Einräumung der ausschließlichen Nutzungsrechte umfasst jedwede Rechtsnatur der geltenden und künftigen Rechtslage und erfolgt sachlich, zeitlich und örtlich unbeschränkt. Auch derzeit noch nicht bekannte Nutzungsarten und der Zeitraum einer allfälligen Schutzfristverlängerung sind davon miteingeschlossen; dies unabhängig davon, über welches Medium die Nutzung erfolgt.

Die Deltawelt ist berechtigt, diese Nutzungsrechte exklusiv oder nicht exklusiv, ganz oder teilweise auf Dritte zu übertragen und diesen Nutzungsrechte einzuräumen.

Sie haften für die rechtmäßige Übertragung der Nutzungsrechte an von Ihnen verwendeten Medien (wie etwa Text, Bild, audiovisuelle Medien, Tonaufnahmen, Sprachaufnahmen) auf die Deltawelt.

Mit dem Upload von Dateien (wie Fotos, Bilder, Grafiken, Videos) und dem Erstellen von Textinhalten geben Sie der Deltawelt Ihre Zusicherung, alleinige/r Urheber:in der betreffenden Dateien zu sein, über diese Inhalte und die daran bestehenden Nutzungsrechte frei verfügen zu können, und Sie erklären, dass diese Inhalte frei von Rechten Dritter sind.

Die Deltawelt-Community ist ein Platz für öffentlichen Diskurs. Daher wird mit der Wahl Ihres Community-Namens ein für die gesamte Leserschaft unserer Website einsehbares Profil angelegt, in dem Ihre Forenbeiträge der letzten 100 Tage und die Übersicht Ihrer Mitposter:innen abrufbar sind. Als User:in sind Sie sich bewusst, dass Ihre Beiträge im Deltawelt-Forum öffentlich und unbefristet unter Ihrem Community-Namen erscheinen. Die Bewertungen von Beiträgen als „sehr lesenswert“ oder „nicht lesenswert“ sind ebenfalls öffentlich für die gesamte Leserschaft unserer Webseite einsehbar.

3. Haftung

Die Deltawelt haftet ausschließlich für jene Inhalte, die sie selbst erstellt, veröffentlicht und verbreitet hat. Die Haftung ist auf vorsätzliches sowie grob fahrlässiges Verhalten der gesetzlichen Vertreter oder leitenden Angestellten beschränkt, und die Deltawelt haftet nur so weit, als der Schaden vorhersehbar ist.

Die Deltawelt haftet nicht für user-generierte Inhalte, die auf ihren Onlineportalen verbreitet werden. Weiters haftet die Deltawelt nicht für Schäden, die wegen dieser Inhalte verursacht worden sind, außer für den Fall, dass solche Schäden auf vorsätzliches Verhalten der gesetzlichen Vertreter oder leitenden Angestellten der Deltawelt zurückzuführen sind.

Jede:r, der/die Beiträge welcher Art auch immer in den von der Deltawelt zur Verfügung gestellten elektronischen Foren verfasst, haftet für die Beiträge als Autor:in. Die jeweils geltenden Gesetze und Rechtsvorschriften sind einzuhalten. Im Falle von Rechtsverletzungen Dritter hat dieser die Deltawelt völlig schad- und klaglos zu halten.

Die Deltawelt behält sich vor, bei Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten, den guten Sitten widersprechenden oder sonst dem Ansehen der Deltawelt zuwiderlaufenden Inhalten diese zu löschen und den Zugriff darauf zu sperren; Ansprüche gegen die Deltawelt können in diesem Fall nicht gestellt werden. Die Deltawelt behält sich ausdrücklich vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und bei relevanten Tatbeständen Strafanzeige zu erstatten. Die Autor:innen haben die Deltawelt in jedem Fall vollkommen schad- und klaglos zu halten.

Die Deltawelt haftet insbesondere nicht für durch Downloads verursachte Schäden auf fremden Computersystemen und sonstigen technischen Geräten bzw. für einen allfälligen Verlust und verspäteten oder sonst mangelhaften Empfang von Daten oder Nachrichten.

Die Deltawelt haftet auf keinen Fall für Verstöße gegen Urheberpersönlichkeitsrechte, die durch ihre Vertragspartner oder Lizenznehmer begangen werden.

4. Links

Die Deltawelt kann Sie mittels externer Links auf andere Seiten im Internet verweisen. Die Aufnahme von Links zu anderen Onlineportalen bedeutet nicht, dass die Deltawelt diese Seiten billigt, ihnen zustimmt oder mit diesen Webseiten in geschäftlicher oder sonstiger Verbindung steht. Sofern Sie Links zu anderen Webseiten herstellen, übernimmt die Deltawelt keinerlei Verantwortung, weder für den Inhalt (z. B. gegen gesetzliche Bestimmungen oder die guten Sitten verstoßende, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte) dieser Webseiten noch für Schäden, die aus der Nutzung verlinkter Informationen entstehen. Darüber hinaus dürfen Sie keine Rechte Dritter verletzen.

5. Crawler

Der automatisierte Abruf der Website-Inhalte ist nur unter Einhaltung der folgenden Regeln gestattet: Die in der Robots.txt hinterlegten Anweisungen müssen vollständig eingehalten werden. Aus der Kennung des User-Agent des Crawlers (alias Spider, Robot, Bot) muss dessen Betreiber:in und eine Kontaktmöglichkeit eindeutig hervorgehen. Die Zugriffsrate darf einen Request pro Sekunde nicht überschreiten. Die weiter oben angeführten Copyright-Hinweise gelten auch für die Daten, die Crawler sammeln. Crawler dürfen überdies keinen User Generated Content erstellen, insbesondere keine Postings, Bewertungen, oder an Quiz/Umfragen teilnehmen. Anwendungen oder Programme, die den angeführten Regeln nicht entsprechen, wird die Deltawelt durch alle zulässigen und geeigneten Maßnahmen am Zugriff auf unsere Webinhalte hindern.

Es gilt österreichisches Recht.

Änderungen der gegenständlichen AGB sind jederzeit möglich und werden mit dem der Erstveröffentlichung folgenden Tag rechtswirksam. Hinweise über Änderungen werden über das Portal www.deltawelt.at mitgeteilt.

Falls einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein sollten oder diese AGB Lücken enthalten, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung soll dann durch eine wirksame ersetzt werden, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. Gleiches gilt im Fall einer Regelungslücke.